Die richtige Stricknadel finden

Was spielt es schon für eine Rolle, aus welchem Material die Nadel ist, auf die Wolle kommt es an.“

Hast Du bisher auch so gedacht?

Wenn ich mir die Stricknadeln meiner Oma anschaue, dann sehen die so aus:

Das sind tatsächlich noch Originale von anno 1980!

Heute gibt es so viele verschiedene Materialien aus denen Stricknadeln gemacht sind und es kommen immer neue dazu. Für jeden Geldbeutel gibt es eine große Auswahl.

Aber macht es wirklich einen Unterschied mit welcher Nadel ich stricke?

Und wenn ja, welches Material ist dann das richtige?

Zu allererst, ja es ist ein Unterschied. Eine Metallnadel liegt anders in der Hand, als eine Holznadel.

Die heute gängigen Materialien sind:

Und bei Holz- und Metallnadeln gibt es noch Unterschiede. Es gibt Holznadeln aus Bambus, Rosenholz, Ebenholz, Veilchenholz und sicher noch einige mehr.

Einige von ihnen, wie die Bambusnadeln, sind besonders leicht. Holznadeln gibt es stylisch und schön in bunt oder edel und elegant. Es gibt sie mit Metallspitze und auch ganz aus Holz.

Die Metallnadeln gibt es aus Messing und Aluminium. Die Einfachste gibt es schon für ein paar EURO im Supermarkt.

Kunststoff- bzw. Acrylnadeln sind sehr leicht und haben meistens keine Metallspitze, sondern sind komplett aus Kunststoff.

Die Karbonnadeln gehören zu den etwas neueren auf dem Markt. Sie ergeben eine Kombination aus einem Schaft aus Karbonfaser mit einer Metallspitze.

Mein Tipp für Strickanfänger wäre einfach mal in einen Laden gehen und sich die unterschiedlichen Materialien anschauen, anfassen und dann einfach mal ausprobieren.

Die erfahrenen Stricker(innen) haben vielleicht ein Lieblingsmaterial oder haben schon Jahre mit einem Material gestrickt und sich keine Gedanken darüber gemacht.

Auch hier empfehle ich, einfach mal ein anderes Material ausprobieren.

Ich habe jahrelang nur mit Metallnadeln gestrickt und habe mir nie Gedanken über andere Stricknadeln gemacht. Durch Zufall bin ich auf eine Holznadel gestoßen.

Ich habe inzwischen einige, unterschiedliche Nadeln getestet und liebe es immer wieder mit einer anderen zu stricken, je nach Wolle und Modell.

Meine Erfahrungen und die Vor- und Nachteile könnt Ihr in meinen anderen Beiträgen nachlesen.

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren!!!

„Das Stricken mit einer neuen Nadel kann ein ganz neues Strickgefühl vermitteln!“

2016-12-08T19:33:45+00:00

Leave A Comment

*